Startseite
   Angebote   Das Institut   Methoden   Termine   Service            Aktuelles
 

Angebote für Privatpersonen

Aufstellungsarbeit

Ziel der Methode ist es Bewusstheit zu schaffen, zu Erkennen was in bestimmten Systemen wirkt, welche Bindungen wirksam sind um Ansätze zu Lösungen und zur Veränderung zu erkennen. Nozi-Aufstellungen basieren auf den Erkenntnissen aus der Symbolaufstellung nach Dr. Franz Daling unter Einbeziehung der theoretischen Ansätze aus der systemischen Strukturaufstellung nach Dr. Matthias Varga von Kibéd und Dr. Gunthard Weber. Sie grenzt sich von der Familienaufstellung nach Bert Hellinger ab.

Die systemische Nozi-Aufstellung kann gleichermaßen sowohl im Familien- als auch Organisationskontext eingesetzt werden. Als Methode ist sie geeignet, die die inneren Strukturen, das Beziehungsgeflecht von unterschiedlichen Systemen (z.B. Herkunftsfamilie, Arbeitsumfeld, Sportteams….) auf einfache Weise „sichtbar werden lassen“. Bewusste und unbewusste Verflechtungen wie „Nähe/ Distanz“, „Abwendung/Zuwendung“, werden in einer räumlichen Darstellung deutlich. Wirkmechanismen wie Bindungen, verborgene Ressourcen, Blockaden, Hinwendungen oder Konfliktherde werden erkennbar und können „erlebt“ werden. Mit der Erkenntnis bezüglich der Wirkmechanismen steigt die Möglichkeit, gestaltend und aktiv einzugreifen. So können je nach Situation spezifische Maßnahmen zur Optimierung im System gezielt eingesetzt werden.

Ein System besteht aus unterschiedlichen Elementen (Personen), die zueinander in Beziehung stehen. Die einzelnen Mitarbeiter, die zueinander in Bezug stehen, bilden im Gefüge das jeweilige System. Teil des Systems sind aber auch die Bindungen und Dynamiken, die jeder Menschen, zusätzlich zu seinem jeweiligen Familiensystem, aus anderen Verbindungen und Kontexten (wie Sportvereinen, Interessengemeinschaften, Freundeskreise) mitbringt. Die dort wirksamen Dynamiken (Bindungen und "Blockaden") können das System der Familie möglicherweise beeinflussen. Nicht nur in schwierigen Situationen zeigt es sich, ob die Ressourcen gut miteinander verbunden sind oder gegeneinander opponieren. Im Alltag wirken die Bindungen in unser Leben hinein und beeinflussen die Gestaltung und Ausprägung maßgeblich. Die Möglichkeit Lebensfreude zu empfinden, „ins Leben zu gehen“, sich „hinzugeben“, sich „auf andere einzulassen“, Erfolg zu generieren, Glück zu finden, Leid zu vermeiden, gesund zu bleiben, ist sowohl von der Persönlichkeit als auch von den Bindungen und Verstrickungen mit Menschen und Situationen aus den jeweilig wirksamen Systemen abhängig. Die persönlichen Bindungen und Verstrickungen des einzelnen Menschen, die „Historie“ der Systeme, denen er angehört wirken ebenso mit, wie die äußeren Bedingungen, die uns das Leben bietet. Kaum eine Andere Methode kann derart komplexe Konstellationen und Themen so klar und deutlich machen.

Innerhalb kurzer Zeit können Sie:

  • viele Informationen über eine / zu einer Situation gewinnen
  • verborgene Ursachen für Störungen und Konflikten erkennen und bearbeiten
  • Beziehungsmuster zwischen Beteiligten verdeutlichen und verstehen
  • Verständnis, Anerkennung und Wertschätzung unterstützen
  • Beziehungen und Gruppen stärken
  • völlig neue Ideen entwickeln
  • Anregungen zur „Gesundung“ und „Heilung“ erkennen
  • Zugang zu ihren Ressourcen schaffen
  • neue Wege zur Potentialerschließung erkennen
  • Chancen und Handlungsalternativen sehen
  • bisherige Sichtweisen durch neue Wahrnehmungen ergänzen

Nozi-Aufstellungen sind von sich aus „heilend“. Nicht, dass sie Probleme lösen oder Krankheiten lindern könnten. Was heilend wirkt ist die Beschäftigung mit dem, was wirkt. Die Annahme dessen, was sich zeigt und die Bereitschaft daraus Handlungstendenzen anzuleiten. Diese Arbeit bringt sie in ihrem Ablauf und durch das, was geschieht sich selbst und denen, denen Sie verbunden sind näher. So finden wir mit dieser Methode immer ein Stück näher zu sich selbst.

Das Arbeiten mit dieser Methode eignet sich für alle Menschen, die ihre Potentialentfaltung voran treiben möchten, Zugang zu ihren Ressourcen schaffen wollen, die eine Sehnsucht nach Gesundung und Heilung verspüren, in unklaren Diagnosen verfangen sind, Krankheiten bearbeiten wollen, Lebensfreude entwickeln möchten, sich dem Glück zuwenden wollen und ihr Leben erfolgreich gestalten möchten. Sie können Ihre Stärken wie auch Schwächen identifizieren, erkennen, was worin begründet ist, herausfinden in welcher Bindung Beeinträchtigungen fußen, Gründe für das Scheitern oder auch Gelingen bestimmter Lebensinhalte erkunden. Warum gelingen Partnerschaften nur so? Oder warum auch nicht? Warum kann ich keine Liebe empfinden? Wieso suche ich mir die falschen Partner? Worin sind meine Beeinträchtigungen begründet? Was will meine Erkrankung ausdrücken? Mit was bin ich Verbunden wenn ich gegen meine Natur handle? Wo ist meine männliche Kraft? Wie finde ich Anschluss an meine weibliche Kraft? Warum rinnt das Geld durch meine Finger? Wieso fällt es mir so schwer für meine Wünsche und Haltungen ein zustehen? Warum fühle ich mich immer Verantwortlich? Wo ist meine Liebe gebunden? Worin ist meine Phobie begründet? Warum bin ich kinderlos? Mit was bin ich verbunden wenn ich keine Lebensfreude empfinden kann, aus dem Leben scheiden will? Welche Botschaften liegen in meinen Störungen? Wieso kann ich nicht leben was ich längst schon ersehne? Wie kommt es, dass ich trotz umfangreichen Wissens beruflich erfolglos bin? Wie kommt es, dass wir trotz inniger Liebe zueinander immer wieder in heftige Streitigkeiten geraten? Wem folgt mein Kind mit seiner „Unfallneigung“? Worin ist die fehlende Konzentrationsfähigkeit begründet?

Fast alle Situationen des Lebens können Sie mit dieser Methode betrachten um neue Impulse zu finden und neue Ideen zu entwickeln. Sie können aber auch ganz alltägliche, anstehende Entscheidungen, mögliche Alternativen und aktuelle Situationen stellen um herauszufinden welche Sicht- und Handlungsweise ihrem Wesen entspricht, was Sie unterlassen sollten und wie fruchtbar ein Weg zu sein scheint. Sie haben die Möglichkeit im Vorfeld von Veränderungen deren Auswirkungen auf die Beteiligten zu überprüfen (z.B. bei Umzügen, Partnerentscheidungen, beruflicher Veränderung...). Was auch Ihr Anliegen ist, Sie werden interessante Ansätze und Ideen aus dieser Arbeit mitnehmen.

Um erfolgreich mit diesen Methoden arbeiten zu können ist es erforderlich, ein klares Anliegen, bzw. ein deutliches Ziel zu formulieren, um mögliche Unstimmigkeiten, fehlende Ressourcen, etc. erkennen zu können. Komplexe Zusammenhänge und Wechselwirkungen werden mittels Symbolen und/oder Stellvertretern in einer räumlicher Anordnung aufgestellt. Das zwischenmenschliche System wird, symbolisch verdichtet und im aktuell wahrgenommenen Ist- Zustand abgebildet. Anhand der Reaktionen der Stellvertreter können Wirkmechanismen, Bindungen, Unstimmigkeiten und fehlende Balancen im System kenntlich gemacht werden. Davon ausgehend werden mögliche Lösungsschritte gemeinsam entwickelt und auf deren Wirksamkeit und Auswirkungen hin überprüft. Die in der Arbeit gewonnenen Erkenntnisse können Entscheidungen im Vorfeld absichern, neue Sichtweisen für „verfahrene“ Situationen ermöglichen, dabei helfen hinderliche Bindungen aufzulösen, „festgefahrene Kommunikationskanäle“ zu öffnen, blockierte Ressourcen freizulegen, Potentiale zu entfalten, Linderung und Heilung zu unterstützen, Zufriedenheit zu generieren und allgemein in ein besseres Lebensgefühl unterstützen und zu mehr Lebensfreude führen.

Wählen Sie aus unserem Angebot, in Kooperation mit der Praxis Dr. Daling, Bielefeld, die geeignete Maßnahme für Ihr Anliegen aus. Gerne beraten wir Sie bei Fragen. Bitte sprechen Sie uns an.

Nozi-Aufstellungs-Wochenenden für Familien
Nozi-Aufstellungs- Wochenenden für Einzelpersonen und Paare
Infoflyer
Nozi-Einzelaufstellung
Nozi-Struktur-Aufstellung
Nozi-Symbol-Aufstellung
Nozi-PunktAufstellung

Wir begleiten Sie auf dem faszinierenden Weg der Erkenntnis, Gesundung und Potentialentfaltung!